Skip to main content

 

Elektor Rasenmäher, die zuverlässige VarianteWildwuchs

Wenn man vor die Tür geht und vor lauter Wildwuchs nicht mal mehr seinen Weg sieht dann gibt es nur eine Möglichkeit und zwar einen Elektro Rasenmäher kaufen. Gab es in der Vergangenheit zu meist nur Benzin Rasenmäher, so gibt es nun auch immer mehr Modelle in der Elektro Variante. Und die Vorteile sind klar: es wird nur ein Stromanschluss benötigt. Den Weg zur Tankstelle mit dem Kanister kann man sich dadurch ersparen.


Bereits für den Elektro Rasenmäher entschieden? Dann kannst du hier aus einer Produktauswahl wählen*:

123
Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1536 (1500 W, 36 cm Schnittbreite, 38 l Fangsack, 25-65 mm Schnitthöhe, Highwheeler) - Leistungssieger Rasenmäher Elektro Bosch DIY Rasenmäher Rotak 32, Grasfangbox 31 l (1200 W, Schnittbreite 32 cm, Schnitthöhe 20-60 mm) - Preis-/Leistungssieger Rasenmäher Elektro Makita Rasenmäher 38 cm, ELM3800 -
Modell Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1536Bosch Elektro Rasenmäher Rotak 32Makita Rasenmäher ELM3800
Bewertung
Preis

78,00 € 84,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

75,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

UmweltschutzWas ist das?

Ein Elektro Rasenmäher entspricht vom Design und Aussehen zu meist seinem benzinbetriebenen Pendant. Einzig der Antrieb ist ein anderer. Wenn man sich um die Umwelt sorgt und auf Abgase verzichten möchte so bietet es sich einen Elektro Rasenmäher zu kaufen.

 


FunktionsweiseStrom

Wie schon angedeutet wird der Elektro Rasenmäher durch einen Elektromotor angetrieben. Dieser wiederum bezieht seinen „Antrieb“ aus der Steckdose. Es gibt aber auch Modelle mit einem Akku. Ein Elektromotor benötigt keinen Luftfilter, der gesäubert oder ausgetauscht werden muss, außerdem muss der Ölstand nicht geprüft oder gewechselt werden.


StromAnwendungsgebiete

Der Elektro Rasenmäher bietet sich für kleine und mittelgroße Grasflächen an. Das liegt unter anderem auch daran, dass das Stromkabel entsprechend lang sein muss. Abhilfe schafft dabei z. B. eine Stromtrommel. Oder man setzt auf die Variante mit einem leistungsstarken Akku und beseitigt somit den vermeintlichen Nachteil, durch das benötigte Stromkabel.


SchutzGeldbeutel

Einer der ganz großen Vorteile des Elektro Rasenmähers ist der geringere Geräuschpegel. Ebenso ist dies nicht zu unterschätzen, wenn man in einem Wohngebiet bzw. dichtbesiedelten Stadtteil lebt. Es empfiehlt sich trotzdem einen Gehörschutz während des Mähens zu tragen. Ebenso ist der geringere Wartungsumfang ein toller Aspekt, worüber sich auch der Geldbeutel freut. Dadurch, dass es keine Abgase gibt, ist es auch die umweltfreundlichere Variante.


Fazit: Geringe Wartungskosten und eine geringere Lärmbelästigung sind nur zwei der Aspekte, die für einen Elektro Rasenmäher sprechen.

 

*Die Bewertungen sind aus Amazon adaptiert.